Drucken
Kategorie: Tagestouren

Bericht zur Tagestour Niederrhein 2017

Am 2. April fanden sich 12 Biker bei freundlichem Wetter zur ersten Tagestour ein. Fritz wartete anfangs vergeblich auf dem Marktplatz, der als Treffpunkt im Roadbook festgelegt war. Seine Vermutung bestätigte sich, dass sich seine Motorradfreunde auf dem Aldi-Parkplatz eingefunden hatten. Trotzdem ging es rechtzeitig los. Helmut führte die Truppe über Kettwig, Kreuz Kaiserberg zum Zwischenstopp McDonald's in Neukirchen-Vluyn und weiter mit südlicher Schleife zum Mittagsstopp in Walbeck. Dort stießen Sigrid und Enzo zu uns und so saßen wir bei herrlichen Sonnenschein vor dem Steakhouse Walbeck und genossen unsere Speisen. Jürgen hatte seine Portion unterschätzt und konnte seinen Teller nicht leeren. Fritz hatte sich für den Frauenteller entschieden - eine gute, ins Auge fallende Seniorenwahl (Siehe Bild).   Dann ging es gen Osten zum Bikertreff Rheinfähre, den wir ohne Kaffee und Kuchen verlassen haben: weil die Location einfach zu voll war. Also machten wir uns auf den Heimweg, wo ein Teil der MFBler bei Laconi noch ein Eis zu sich nahm. Ein guter Start in die Saison!!

Start Aldi
Startplatz Aldi
Zwischenstopp Neukirchen-Vluyn
 
Start Aldi 2

  Freude auf das Essen!!

 
 
Die Speisenwahl vor dem Steakhaus Walbeck
Frauenteller

Der Frauenteller